Studie: B2B E‑Commerce 2020: Status Quo, Erfahrungen und Ausblicke

Titelblatt: Studie B2B E-Commerce 2020 "Status Quo, Erfahrungen und Ausblicke"

Was Sie erwartet

Expertenbefragung von Ibi Research

Für die Studie „B2B eCommerce 2020 – Status quo, Erfahrungen und Ausblicke“ hat das Forschungsinstitut ibi research an der Universität Regensburg Online-Händler im B2B nach ihren Erfahrungen, Herausforderungen und Prognosen für die Zukunft befragt.

  • Produktdaten: Händler schätzen die Aufbereitung und Aktualisierung als zeitaufwändig ein.
  • Produktsuche: Jeder vierte Online-Shop bietet seinen Kunden keine Suchfunktion an
  • Standard-Software: Anpassung und Integration verursachen mehr Aufwand als erwartet
  • Automatisierung: 2025 werden über 50 Prozent der Bestellungen vollautomatisch ablaufen
  • Payment: Relevanz der Rechnung bleibt unverändert hoch

Diese und weitere Ergebnisse finden Sie in der Studie, die hier kostenlos anfordern können.

Direkt zur Studie
Share article

Also interesting

Titelseite der ECC Studie "It's Magic – Mit Channel-Magie aus der Krise"
Studie: It’s Magic – mit Channel-Magie aus der Krise

Wie kann der Handel in diesen schwierigen Zeiten seine Kundschaft begeistern und neue Umsatzpotenziale erschließen? Welche Optionen dabei das meiste Potenzial bieten und wie sich diese Potentiale in den Branchen unterscheiden, zeigen die Insights der neuen ECC CLUB Studie.

Nahtloser Dienstleisterwechsel: Ihre Checkliste für einen reibungslosen Übergang

Wechseln Sie reibungslos und risikofrei zu einem neuen Software-Dienstleister. Laden Sie unsere kostenlose Checkliste für eine nahtlose Übergangsplanung bei eCube herunter.