Impulses, insights, things to know – our magazine

Whether there is a new topic from the business environment, something has happened with us in terms of technology or an exciting project with interesting field reports – as soon as there is something new from the eCube cosmos, you will find it out here.

Composable Commerce 4 Mythen beim Wechsel zum Composable Commerce Webinar

Webinar: Compose it till you own it: Unsere Anleitung zu Ihrem E‑Commerce‑Baukasten

Der Precomposer spart bis zu 3 Monate manuelle Entwicklungszeit und Kosten im sechsstelligen Bereich. Wie das funktioniert und welche Herausforderungen damit gelöst werden können, zeigen die Macher des “Precomposer” von eCube in diesem 45-minütigen Online-Vortrag mit einem kurzen Blick unter die Haube für alle Entwickler und Architekten.

A person working on a modular computer system, symbolised by a large lego structure.

Retrofit im E-Commerce: Wie Unternehmen ihre Technologien mit geringem Risiko und Aufwand nachrüsten

Wenn das Altsystem nicht mehr den Anforderungen genügt: Ein Software-Retrofit kann in vielen Fällen eine schnelle und risikoarme Lösung sein.

Die Titelseite des Whitepapers "Produktdatenmanagement der nächsten Generation" auf einem hellblauen Hintergrund Download

Whitepaper: Produktdatenmanagement der nächsten Generation

Die Aufbereitung bzw. Bereitstellung von Produktdaten für den Online-Verkauf stellt jeden zweiten Händler vor Herausforderungen. Dafür haben wir das Konzept der Product Data Consolidation (PDC) entwickelt, das wir Ihnen hier vorstellen wollen.

Bild eines Raketenstarts im Comicstil

Accelerator von eCube: 21 Wochen schneller zur MACH-Architektur und -Infrastruktur

Der Aufbau der technologischen Basis für den Composable Commerce kostet Zeit und Ressourcen, die Händler sinnvoller in die Entwicklung ihres digitalen Geschäfts investieren. Die Accelerator-Lösung “Precomposer” von eCube beschleunigt den Launch eines Online-Shops auf MACH-Basis um fast ein halbes Jahr, indem er ein fertiges Set-up-Paket bereitstellt und so dutzende Personentage für die Recherche, Auswahl und Implementierung der Architektur und Infrastruktur einspart.

Ein Bild, dass die Zahl 5 aus Kabelsträngen zeigt.

Shopware 5 Support-Ende:
Jetzt upgraden oder auf (echten) Composable Commerce umstellen?

Das Ende des Shopware 5 Supports zwingt Online-Händler zu Veränderungen, bietet aber auch die Chance, technologische Weichen neu zu stellen. Lesen Sie hier, warum es sich für Online-Händler lohnen kann, jetzt über einen Wechsel zu Composable Commerce auf Basis von MACH-Prinzipien nachzudenken und wie die Migration schnell und effizient gelingt.

Von Null zum Shop in Rekordzeit: Die 5-Minuten-Installation des Precomposers

Von Null zum Shop in Rekordzeit: Die 5-Minuten-Installation des Precomposers

In wenigen Minuten einen vollfunktionsfähigen Softwarestack für einen Online-Shops aufsetzen – kein Problem mit der Accelerator-Lösung ‘Precomposer’ von eCube. Ein Muss für Entwickler, die wochenlange Recherche und Vorbereitung beim Einstieg in den Composable Commerce vermeiden wollen. Hier erfahren Sie, wie Sie den Precomposer in Ihrer Entwicklungsumgebung installieren können!

Composable Commerce 4 Mythen beim Wechsel zum Composable Commerce Webinar

Webinar: 4 Mythen beim Wechsel zum Composable Commerce

Viele Unternehmen planen, ihre Altsysteme abzulösen, zögern jedoch aufgrund einer diffusen Informationslage beim Thema Composable Commerce und/oder der Angst vor der großen Veränderung.

Bild, das das Logo des Precomposers und der Partner enthält, sowie ein netzartiges Gebilde.

Composable Commerce in Bestzeit: eCube launcht Precomposer

eCube hat mit dem Precomposer einen leistungsstarken Accelerator für den schnellen Einstieg in den Composable Commerce entwickelt.

ein Bild, dass das Cover des Whitepapers "Plattformwechsel im E-Commerce erfolgreich managen" zeigt.

Whitepaper: Plattformwechsel im E‑Commerce erfolgreich managen (Teil 3)

Kein Commerce-System bietet alles. Sei es im Hinblick auf Funktionalitäten, sei es im Hinblick auf den Workflow im Backend oder die angebotenen Möglichkeiten für die jeweilige Customer Journey. Setzte man früher monolithische Systeme ein, deren Anforderungen man sich eben anpasste, zeigt der Composable Commerce Ansatz eine neue Strategie auf.

Illustration Suchleiste

Produktsuche im E‑Commerce (Teil 3): Suchfunktion und Produktdaten

Die Produktsuche spielt die erste Geige im Orchester der Funktionen eines Onlineshops. Je komfortabler und leistungsfähiger sie ist, desto größer der Verkaufserfolg. Dabei spielt auch die Qualität der Produktdaten eine wichtige Rolle.

Vorherige Seite Nächste Seite